User Konferenzen

SCHRAML Schulungen

Bewährte Intensiv-Schulungen

Das AQASYS Schulungsprogramm beinhaltet Lehrgänge mit wenigen Teilnehmern (4 bis maximal 6 Personen), die über zwei bis drei Tage ein tiefes Wissen zur Bedienung des Prozessleitsystems und der anderen AQASYS Module vermitteln. Dieses wird durch viele Praxisübungen intensiviert, in denen die Teilnehmer auch ganz konkrete Aufgabenstellungen aus ihrer speziellen Situation mitbringen und lösen können.

Es bleibt genug Zeit, um sich auch dem wertvollen Austausch mit den anderen Teilnehmern zu widmen.

AQASYS Anwenderschulung

Zielgruppe: Betriebspersonal von Kläranlagen, Wasserversorgungen und Umweltanlagen, das mit AQASYS arbeitet

Inhalte (Auszug): Zentrale AQASYS-Funktionen, Protokolle, Ganglinien, Störmeldeverarbeitung

Dauer: 2 Tage

Termin in 2017

27.-28. September 2017

17.-18. Oktober 2017

Termine in 2018

20.-21. Februar 2018

19.-20. Juni 2018

25.-26. September 2018

AQASYS Projektiererschulung

Zielgruppe: Personal von Anlagenbauern und Anlagenbetreibern, das die Projektierung des AQASYS Prozessleit- und Fernwirksystems durchführt

Inhalte (Auszug): Anbindung von SPSen, Prozessbilderstellung, Systemkonfiguration, Parametrierung

Dauer: 3 Tage

Termin in 2017

7.-9. November 2017

Termine in 2018

20.-22. März 2018

6.-8. November 2018

AniMMeX Evolution Schulung

Zielgruppe: Personal von Anlagenbauern und Anlagenbetreibern, das mit dem AniMMeX Evolution Editor Prozessbilder erstellt

Inhalte (Auszug): Grundlegende Bedienung und Funktionen des neuen Prozessbildeditors, Erstellen eines neuen Projektes, Datenanbindung an das AQASYS Prozessleitsystem, Zeichenobjekte und Zeichen-Styles, Objektbibliothek, Animationen und Aktionen

Dauer: 2 Tage

Termin in 2018

17.-18. April 2018

Kundenindividuelle AQASYS Schulungen

Ziel: In unseren kundenindividuellen Schulungen gehen wir ganz speziell auf den Trainingsbedarf eines Anlagenbetreibers oder Projektierers ein. Die Schwerpunkte werden vor der Schulung je nach Wunsch des Kunden festgelegt. Theoretische Schulungsteile wechseln sich mit vielen praktischen Übungen aus der täglichen Arbeit des Kunden ab, spezielle Fragestellungen können umfassend und gezielt behandelt und beantwortet werden.

Art der Durchführung: Je nach Wunsch beim Kunden oder bei SCHRAML bzw. in der IHK Akademie in Feldkirchen-Westerham; die Teilnehmerzahl wird vom Kunden festgelegt, sollte aber für ein gutes Trainingsergebnis 5 Personen nicht überschreiten

Dauer: je nach Kundenwunsch, in der Regel 2-3 Tage

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Nachricht über unten stehendes Kontaktformular. Wir schicken Ihnen dann gerne ein individuelles Angebot zu.

Veranstaltungsort für alle Schulungen

Kundenindividuelle Schulungen können auf Wunsch auch beim Kunden oder bei SCHRAML stattfinden.

IHK Akademie 

83620 Feldkirchen-Westerham

In der IHK Akademie können Sie während der AQASYS Schulungen auch ganz bequem übernachten. Sie erhalten mit unserer Einladung ein Angebot für die Buchung eines Hotelzimmers in der IHK Akademie.

Senden Sie uns eine E-Mail, um eine unverbindliche Einladung zu einer AQASYS Schulung zu erhalten (mit Teilnahmekonditionen)