Abwasseranlage

Verlassen Sie sich auf sicher gespeicherte und zuverlässig an das Prozessleitsystem übertragene Messdaten in jeder beliebigen Datendichte

Überwachen und steuern Sie ganz einfach und von überall aus: vom PC in der Leitzentrale, im Web und am HMI Touchpanel

Profitieren Sie von Soft- und Hardware aus einem Guss und integrieren Sie gleichzeitig vorhandene Automatisier-ungstechnik (SPS) anderer Hersteller

Vertrauen Sie auf das führende Prozessleitsystem für die Abwasser- und Wasserwirtschaft mit über 2.000 Anlagen


 Mehr dazu 


 Mehr dazu 


 Mehr dazu 

Broschüre Prozessleitsystem und Fernwirktechnik für Abwasseranlagen und Kanalnetze

Broschüre
Prozessleitsystem und Fernwirktechnik 

für Abwasseranlagen und Kanalnetze

Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick

Visualisierung

Übersichtliche Prozessbilder mit intelligentem Kontextmenü für einfachste Anlagensteuerung

Fernalarmierung

Feinstufige Alarmierungspläne, vielfältige Alarmierungswege

Datenübertragung und -archivierung

Fundierte Datenbasis mit Messdatenspeicherung und -übertragung in frei wählbaren Zeitintervallen und beliebig langer Archivierung, auch über Jahre hinweg

Fernwirken

Automatische Steuerung über Fernwirktechnik: Pumpen, Regenüberlaufbecken, Kanalnetz

Strombedarf

Intelligente Steuerung der Pumpenaktivität für einen Aggregatsbetrieb in Zeitfenstern mit günstigen Stromtarifen

Datenlogger

Energieautarke Datenlogger mit Speicherfunktion für Standorte ohne eigene Stromversorgung (z.B. Zählerschächte)

Protokollierung

Alle amtlichen Berichte als Vorlagen; zusätzlich hoch flexible Auswertungsfunktionen für individuelle Reports und Protokolle

Grafiken, Ganglinien

Umfassende grafische Messwert-Darstellungen für fundierte Analysen und treffsichere Plausibilitätsprüfungen

Leckagenüberwachung

Automatische Überwachung von Messwertänderungen zur schnellen Identifikation von Rohrbrüchen und Alarmauslösung

Wartung

Alle Informationen über Wartungsintervalle und -termine jederzeit per Mausklick verfügbar

Anlagenschema

Schema Prozessleit- und Fernwirktechnik in Abwasseranlagen

Übersichtliche Visualisierung im Prozessleitsystem

Beispiele

1
1

Grafische Visualisierung von Trends über Ganglinien

1
1

Hoch flexible Berichtsmöglichkeiten mit allen Branchenberichten

1
1

RÜB-Protokoll per Mausklick und gemäß amtlichen Vorgaben

SCHRAML Stationen

    AQASYS™ Prozessleitsystem kaufen oder mieten

    Das AQASYS™ Prozessleitsystem können Sie einmalig als Lizenz erwerben oder als sogenanntes Software as a Service (SaaS)-Modell für eine monatliche Gebühr mieten, ganz nach Ihrem Bedarf. Kontaktieren Sie uns für Vergleichsangebote.

    Das sagen unsere Kunden

    „In Straubing haben wir schon immer einen Fokus auf innovativen Technologien in der Abwasserbehandlung. Mit Energieerzeugung aus Abfall und dem Heizen mit Wärme aus Abwasser haben wir bayernweit Maßstäbe gesetzt. Das AQASYS™ System von SCHRAML ist das Prozessleit- und Fernwirksystem, das bei uns eingesetzt ist. Die Entscheidung dafür hat sich als richtig erwiesen. Mit AQASYS™ überwachen wir nicht nur die Kläranlagenprozesse, sondern managen damit auch unsere Energieoptimierung und die Erfassung und Abrechnung der Fäkalannahme.“

    Cristina Pop, Werkleiterin Stadtentwässerung und StraßenreinigungStadtentwässerung Straubing (Bayern)http://www.straubing-sand.de/

    „Im Zweckverband sind wir für die Abwasserbehandlung von 14 Gemeinden und einem Gewerbepark zuständig und damit auch für ein Kanalnetz von 71 Kilometern. Betriebssicherheit ist daher oberstes Gebot für uns. Deshalb haben wir uns für AQASYS™ entschieden, da die Datensicherheit selbst bei Ausfall des Leitsystem-Rechners gegeben ist und umfangreiche Alarmierungs- und Protokollfunktionen für eine engmaschige Überwachung des Netzes und der Anlagen zur Verfügung stehen.“

    Michael Hacker, VerbandsgeschäftsführerAbwasserzweckverband Staufener Bucht (Baden-Württemberg)http://azv-staufener-bucht.de/

    „Mit der eher kleinen Größe unseres Klärwerks und wenigen Mitarbeitern war es mir wichtig, dass wir für das gesamte Prozessleitsystem nur einen Hersteller und damit Ansprechpartner haben. Bei AQASYS™ ist das so, denn hier haben wir von der Visualisierung bis zur Alarmierung alles in einem Paket bekommen. Heute im täglichen Betrieb schätze ich den AQASYS™ Webclient, mit dem ich abends zu Hause komfortabel noch einmal direkt im System kontrollieren kann, ob im Klärwerk alles in Ordnung ist.“

    Stefan Gudella, KlärmeisterKlärwerk Siedenburg (Niedersachsen)https://www.siedenburg-online.de

    Das AQASYS Prozessleitsystem ist in über 2.000 Anlagen im deutschen und internationalen Raum installiert. Unter vielen anderen zum Beispiel auch hier:

    ESC

    Können wir Ihnen helfen?

    Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des für Sie passenden Systems unter der

    08062 70 71-0

    Oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen - wir antworten umgehend !

    beratung@schraml.de